Ökumene

Eine große Selbstverständlichkeit ist die ökumenische Zusammenarbeit unserer Kirchengemeinde mit der katholischen und der methodistischen Kirchengemeinde auf verschiedenen Ebenen. Ein Höhepunkt dieser Arbeit bildet das alle drei Jahre Ende Juni stattfindende Peter-und-Paul-Fest. Jährlich gibt es eine gemeinsame Kirchengemeinderatssitzung, die Hauptamtlichen treffen sich zweimal jährlich zu gemeinsamen Dienstbesprechungen, die ökologische Arbeit läuft seit Jahren zwischen der katholischen under evangelischen Kirchengemeinde eng zusammen. Gemeinsame Erklärungen (z.B. zur Sonntagsheiligung), Gestaltung des Schulanfangsgottesdienstes, Kanzeltausch am Bibelsonntag u.a.m. gehören zu diesem erfreulichen Arbeitszweig unserer Gemeindearbeit hier in Öhringen.

Beim Gottesdienst des Peter- und Paulfestes auf dem Öhringer Marktplatz